Termine Entfaltungsworkshop:  

- Sonntag, 12. Februar 2017 um 10:00 Uhr in Der Urania Berlin

Reservierung per Telefon
030 - 218 90 91

http://www.urania.de/gesichtstraining-fuer-strahlendes-aussehen

 

- Mittwoch 8.und 15.März um 18.15 Uhr in der VHS Freilassing

Tel.:08654-3099430

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                    

 

Natürlich jung und frisch aussehen – Fitnesstraining für’s Gesicht!

Wir alle möchten uns gerne möglichst lange ein faltenfreies, gesundes, strahlendes Aussehen erhalten. Und viele Menschen sind bereit, dafür eine Menge zu investieren. Nicht nur, dass Frauen im Durchschnitt 600 Euro im Jahr für Kosmetik ausgeben, allein 2014 haben sich in Deutschland über 64.000 Menschen einer Schönheits-OP unterzogen. Die Anti-Aging-Branche boomt, trotz hoher Kosten, Gesundheitsrisiken, Nebenwirkungen und zeitlich begrenzter Wirksamkeit.

Doch die wenigsten Menschen wissen, dass es auch kostenlos und ohne schädliche Nebenwirkungen geht. Denn nicht nur schlaffe Arme, Beine und Pos werden mit gezieltem Training wieder fester und straffer, auch Gesichtsmuskeln können trainiert und wieder aufgebaut werden.

Als ich nach einer Foto-Session den eigenen Alterungsprozess erschreckend vor Augen geführt bekam, begann ich, Methoden zu sammeln, die der Muskelalterung und der Schwerkraft ohne Messer oder Chemie entgegen wirken. Im Laufe der Jahre fand ich im Yoga, im Sprech- und Gesangsunterricht, durch eigene Entwicklung und durch Kolleginnen aus aller Welt eine Fülle von Übungen, die ich jetzt erstmals in meinem Buch „Entfaltung“ veröffentliche. Anhand von 30 leicht in den Alltag zu integrierenden Übungen erkläre ich darin, wie wir die Gesichtsmuskeln trainieren und gleichzeitig das Hautbild verbessern und sogar die Kollagen-Produktion anregen können.

Werde zum Experten für das eigene Gesicht, anstatt es der Schwerkraft, teurer Kosmetik oder gar einem Chirurgen zu überlassen.

Attraktivität kennt kein Alter, und wer sich schön fühlt, fühlt sich wohl in seiner Haut!


Aus dem Hugendubel-Magazin: Mir gehts gut
Aus dem Hugendubel-Magazin: Mir gehts gut